Heimatverein Dülmen e. V.

Die Vereinsseite.

Heimatverein Dülmen e. V. | Verein | Vereinsleben | Dies und Das | Kontakt

Herzlich Willkommen!

Herzlich willkommen auf den Seiten des Heimatvereins Dülmen e. V.. Wir dürfen uns Ihnen auf diesen Seiten ausführlich vorstellen und Ihnen zeigen, welche Aktivitäten im Verein stattfinden. Darüber hinaus präsentieren wir Ihnen Dies und Das rund um Dülmen, seine Ortsteile Buldern, Hausdülmen, Hiddingsel, Merfeld und Rorup und seine Bauerschaften.

Neben der Darstellung des Vereins selbst gibt es noch eine weitere Seite: Dülmener Heimatblätter, die Publikation des Heimatvereins Dülmen e. V.. Ein Besuch lohnt sich!

Übersicht

Wer mag, darf sich auch gerne in unsere Gästebuch eintragen.

LiegestĂĽhle

Schöne Ferien!

Wir wünschen allen schöne Sommerferien und einen erholsamen Urlaub!

Terminvorschau

Plattduetsch-Kring kuert met „Veteranen“ bi Letterhaus
16.8.2017, 19.30 Uhr, Fachgruppe, Ernst Letterhaus, Empte 36, 48249 Dülmen Details …
Stadtrallye in Dülmen
26.8.2017, 10.00 Uhr, Jugend, Dülmen Details …
Pättkestour nach Darup
9.9.2017, 13.00 Uhr, Alle, Nottulner Ortsteil Darup, Abfahrt: Charleville-Mézières-Platz Details …

Aktuelles

Besuchergruppe am Schloss Neuhaus

3.7.2017 Residenz und Ausstellung über das wunderbare Rom

Am 1. Juli 2017 besuchte der Heimatverein Dülmen e. V. Schloss Neuhaus und die Ausstellung „Wunder Roms“ im Paderborner Diözesanmuseum. Die Gruppe hatte das Glück, nicht nur bei einer Außenführung die barocke Gartenanlage und die Geschichte der einzelnen Gebäudeteile, erbaut seit 1370, zu Weiter …

20.6.2017 Heimatverein besuchte die Ostseeregion um Kühlungsborn

„Mecklenburg-Vorpommern – eine politische Landeskunde“, unter diesem Thema stand die sechstägige Reise des Heimatvereins Dülmen e. V. in Zusammenarbeit mit dem Deutschland‑ und Europapolitischen Bildungswerk Nordrhein-Westfalen nach Kühlungsborn, um die Küstenlandschaft Mecklenburgs Weiter …

Was geschah …

… im Juli?

12.7.1806Grafschaft Dülmen gelangt an den Herzog von Arenberg

Die Rheinbund-Akte wird in Paris unterzeichnet. Der Herzog von Croÿ verliert die Landeshoheit; die Grafschaft Dülmen gelangt an den Herzog von Arenberg. Dem Herzog von Croÿ verbleiben jedoch die bischöflichen Domänen.

(Chronik 1800-1900, Seite 114/a)

… vor 250 Jahren?

1767Festungswälle werden verkauft.

Zur Tilgung der Schuldenlast werden Teile der städtischen Festungswälle veräußert.

Besondere Seiten

Das Impressum befindet sich übrigens auf unserer Kontaktseite. Darüber hinaus sei auf die allgemeinen und rechtlichen Hinweise und die Datenschutzerklärung hingewiesen.

Copyright © Heimatverein Dülmen e. V.. Alle Rechte vorbehalten.

Die Verwendung der Beiträge ist nur zum persönlichen Bedarf gestattet.